Veganer Cheesecake

Zutaten

Zubereitungszeit: 50 Minuten + 4 Stunden Kühlzeit

Zubereitung

1. Schritt

Eine Springform (ø 24 cm) mit Backpapier auslegen. Die Schokoherzen sehr gut zerbröseln und das Kokosfett schmelzen. Beides mit Salz vermengen und auf den Boden der Springform geben. Gut andrücken und Springform in den Kühlschrank geben. Orange abreiben und auspressen. (Es sollten ca.  200 ml Orangesaft sein).

Rezept Cheesecake Zubereitungsschritt 1

2. Schritt

3 Pfirsiche entkernen, kleinschneiden und mit Zucker kräftig mixen. Orangensaft mit Agartine mischen und in einem Topf ca. 2 Minuten unter Rühren kräftig kochen.

Rezept Cheesecake Zubereitungsschritt 2

3. Schritt

Vanilleschote aufschneiden und das Mark herauskratzen. Coco Natur mit Vanillemark, Zucker und Orangenabrieb verrühren. 200 g dieser Mischung in den heißen Orangensaft geben, nochmals unter Rühren 2 Minuten kräftig aufkochen, vom Herd nehmen und 5 Minuten überkühlen lassen. Agartine und restliche Coco-Mischung verrühren, auf den Keksboden geben und mindestens 4 Stunden kaltstellen. Restliche Pfirsiche in Spalten schneiden.

Rezept Cheesecake Zubereitungsschritt 3

4. Schritt

Cheesecake aus der Form lösen, mit restlichen Pfirsichen und etwas Fruchtsauce toppen und mit Zitronenmelisse garnieren.

TIPP: Je nach Jahreszeit kannst Du den Cheesecake mit saisonalem Obst verzieren!

Rezept Cheesecake Zubereitungsschritt 4

Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...