Soja-Spinatstrudel mit Karottensalat

Zutaten

Arbeitszeit: ca. 75 Min.

Zubereitung

1. Schritt

Rote Bohnen und Käferbohnen über Nacht einweichen lassen und anschließend kochen. Granulat  für 5-10 Minuten in heißer Gemüsebrühe einweichen lassen.

Zwiebeln, Oliven, Tomaten, Chili und Petersilie kleinschneiden, sowie den Spinat auftauen und erhitzen.

Tipp: Um Zeit zu sparen, können auch Bohnen aus der Dose genommen werden (anstatt diese über Nacht einzuweichen).

Soja-Spinatstrudel mit Karottensalat Step 1

2. Schritt

Das Granulat, die Bohnen und das klein geschnittene Gemüse in der Pfanne anbraten.

Soja-Spinatstrudel mit Karottensalat Step 2

3. Schritt

Blätterteig ausrollen und mit Spinat, Gemüse und Bohnen füllen, einschlagen und für 40 Minuten 180°C backen.

Frischecreme mit Soja-Sahne vermengen und über das Gemüse gießen.

Karotten schälen, mit einer Küchenreibe mittelfein raspeln und anschließend marinieren.

Sojajoghurt mit Schnittlauch als Sauce anrichten. 

Soja-Spinatstrudel mit Karottensalat Step 3
Soja-Spinatstrudel mit Karottensalat Step 4

4. Schritt

Den fertigen Strudel mit erfrischendem Karottensalat genießen!

Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...