Saftiger Zitronenkuchen mit Limettenzuckerguss

Zutaten

Zubereitungszeit etwa 20 Minuten + 60-70 Minuten Backzeit

Zubereitung

1. Schritt

Für den Teig Zitronen mit einer Reibe fein abreiben, Saft auspressen und beides mit allen trockenen Zutaten mischen. Öl und Seidentofu in einer separaten Schüssel mixen. Feuchte Zutaten nach und nach unter die trockenen Zutaten rühren.

2. Schritt

Backform dünn mit Öl fetten und mit Mehl ausstreuen, Teig einfüllen. Kuchen im vorgeheizten Rohr bei 160 °C (Heißluft), 60-70 Minuten backen, Stäbchenprobe machen. Fertigen Kuchen entnehmen, vorsichtig stürzen und auf einem Gitter auskühlen lassen

3. Schritt

Für die Dekoration von 1 Limette Zesten abreißen, Limette auspressen. Zitrone in dünne Scheiben schneiden. Für den Zuckerguss Kokosfett aufschmelzen und mit Staubzucker glattrühren, Limettensaft unterrühren.

4. Schritt

Ausgekühlten Kuchen mit dem Guss übergießen und mit Limettenzesten, Zitronenscheiben und Pistazien garniert servieren.

Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...