Germknödel mit Mohnzucker und Vanillesauce

Zutaten

Zubereitungszeit: 45 Minuten exkl. 30 Minuten Rastzeit

Zubereitung

1. Schritt

Für den Teig den Kokos-Reisdrink leicht erwärmen, dann Germ und Zucker zugeben. Mehl sieben und mit Kokos-Reisdrink und Pflanzenöl in der Küchenmaschine mit Knethaken 3 Minuten kneten. Teig mit einem Küchentuch abdecken und 30 Minuten rasten lassen.

Rezept Germknödel Zubereitungsschritt 1

2. Schritt

Anschließend aus dem Teig 4 Kugeln formen und diese auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche flach drücken. Auf jeden Teig etwa 2 EL Powidl geben, Teig über der Füllung verschließen und zu Knödeln formen.

Rezept Germknödel Zubereitungsschritt 2

3. Schritt

Für die Vanillesauce das Mark der Vanilleschote auskratzen. Soja Vanille, Kokos-Reisdrink, Vanilleschote und -mark verrühren. Alles erwärmen und etwas ziehen lassen.

Die Knödel in einem leicht geölten Dämpfeinsatz über Wasserdampf etwa 20 Minuten dämpfen. Staubzucker und Mohn vermengen.

Rezept Germknödel Zubereitungsschritt 3

4. Schritt

Vanilleschote aus der Sauce entfernen. Die Knödel und etwas Vanillesauce in tiefe Teller geben und mit etwas Mohnzucker bestreuen.

Rezept Germknödel Zubereitungsschritt 4

Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...