Caesar Salat mit veganen Nuggets

Zutaten

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zubereitung

1. Schritt

Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Toastbrot würfeln, Kirschtomaten halbieren, Petersil grob zupfen. Für das Dressing Knoblauch in einer Pfanne mit dem Öl 5 Minuten hell rösten, anschließend kurz überkühlen lassen.

Caesar Salat mit veganen Nuggets Zubereitungsschritt 1

2. Schritt

Knoblauchöl mit Vegavita Mayonnaise, Essig, Senf und Salz kräftig mixen. Den Romanasalat in Streifen schneiden und waschen. Avocado halbieren, entkernen und mit einem Löffel das Innere der Avocado herauslösen. Avocado in Spalten schneiden.

Caesar Salat mit veganen Nuggets Zubereitungsschritt 2

3. Schritt

Toastbrot in einer Pfanne ohne Fett trocken rösten. Die Vegavita Nuggets in etwas Olivenöl von beiden Seiten bei mittlerer Hitze etwa 3-4 Minuten goldbraun braten.

Caesar Salat mit veganen Nuggets Zubereitungsschritt 3

4. Schritt

Den gewaschenen Salat in einer Schüssel mit den restlichen Zutaten – bis auf die Nuggets – vermengen. Salat auf Teller geben, mit den Nuggets belegen und mit Meersalz bestreuen.

 

TIPP: Das leckere Dressing kann auch in größerer Menge zubereitet werden. Im Schraubglas im Kühlschrank hält es sich bis zu 2 Wochen!

Caesar Salat mit veganen Nuggets

Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...