mitbauchgefuehl

Wir sind Verena und Cora, zwei Freundinnen, Diätologinnen und vor allem Menschen mit viel bauchgefuehl und Liebe zu pflanzenbasiertem Essen.

Mit unserem veganen Foodblog mitbauchgefuehl.at  inspirieren wir Menschen, die an schmackhafter, bewusster und ökologisch nachhaltiger Ernährung interessiert sind. Ganz nach dem Motto inspirieren statt missionieren möchten wir jeden einladen, einen Blick über den eigenen Tellerrand zu wagen.

Meine Beiträge:

Ist Wein vegan?

Ist Wein vegan? Wenn man an Wein denkt, kommen einem zunächst wunderschöne Weinreben mit farbenfrohen Trauben in den Sinn, aus denen süßer Traubensaft und später wie durch Zauberei geschmackvoller Wein entsteht. Kaum einer denkt aber daran, dass im Wein eventuell nicht vegane Zutaten schlummern könnten. Denn was soll an vergorenem Traubensaft nicht vegan sein? Leider …

Unsere liebsten Herbstrezepte

Der Herbst zieht ins Land und so traurig es ist, den Sommer loszulassen, so hat der Herbst auch viele wunderschöne Momente, auf die wir uns freuen können. Alleine die Vorstellung von gemütlichen Herbstspaziergängen mit knacksenden Blättern unter den Füßen, die schöne Farbenpracht der Bäume und die angenehme kühle, aber gleichzeitig lauwarme Luft. Und auch zuhause …

Fermentieren – warum wir diesen Trend lieben!

Fermentiertes Gemüse wie Kimchi, schwarzer Knoblauch oder Getränke wie Kombucha sind wahnsinnig gesund und derzeit in aller Munde – im wahrsten Sinne des Wortes. Was die Asiaten schon seit circa 9000 Jahren wissen, kommt nun also endlich auch bei uns an. Moment, was ist mit Sauerkraut? Das ist doch altbekannt und war schon bei Großmutter …

Secret Garden

Ein Garten mitten in der Stadt! Und “secret” trifft’s ganz gut, denn zuallererst haben wir den riesigen Gastgarten, den das Lokal zu bieten hat, gar nicht wahrgenommen! Aber alles der Reihe nach. Das Secret Garden versteckt sich hinter der Mahü – im wunderschönen Raimundhof. Allein, wenn man durch die schmale Gasse dieses Innenhofs mit all …

Hefeflocken – die vegane Käsealternative

Wer uns beide kennt, der weiß, dass wir eine extreme Schwäche für Hefeflocken haben. Ob über Pastagerichte, in Carbonara-Sauce oder zum Überbacken: Hefeflocken dürfen bei uns in fast keinem Gericht fehlen! Doch was sind diese hefigen Flocken überhaupt und wo kommen sie in der veganen Küche zum Einsatz? Wir möchten dir die Zauberflocken in diesem …

Die Turnhalle

Brunchen in der Turnhalle. Hört sich vielleicht vorerst nicht sonderlich spannend an, denn es erinnert an vergangene Schulerlebnisse, aber wir können definitiv sagen, dass es das sehr wohl ist! Im 15. Wiener Bezirk, nähe U-Bahnhaltestelle Gumpendorferstraße (U6), befindet sich das Brunchlokal Die Turnhalle und lädt mit seinem netten Garten im Innenhof und einer wunderschönen Halle …

Seidentofu – der geheime Superstar in der veganen Küche!

Er ist zart, cremig und bei vielen noch ein Geheimtipp: Seidentofu. Seide ist zwar nicht vegan – Seidentofu dafür umso mehr! Seinen Namen hat der Tofuverwandte unter anderem daher, weil er so weich und zart wie Seide ist und ganz schön vielseitig einsetzbar. So eignet sich der cremige, puddingartige Tofu vor allem für die Zubereitung …

Space Burger

Fast Food und Nachhaltigkeit, passt das zusammen? Ja, das passt! Schmecken und erleben kann man das im Space Burger, einem veganen Fast-Food-Lokal, das seinen “Space” seit Herbst 2019 in Wien geöffnet hat. Bekannt ist es vor allem aufgrund der bunten Burgerbuns sowie den glitzernden Regenbogendonuts und natürlich, weil das Space Burger zu 100% pflanzliche Speisen …

Der Hype – Aquafaba

Aqua – was? Aquafaba! So nennt man das Wasser, indem gegarte Kichererbsen und Bohnen in Dosen oder Gläsern auf den Verzehr warten. Nun fragst du dich vielleicht, warum wir einen ganzen Blogpost dazu verfassen, spülen wir dieses Abtropfwasser doch für gewöhnlich die Kanalisation hinunter. Die Antwort: weil es tatsächlich mehr kann, als nur glibberig auszusehen! …

Karma Food

Schon oft haben wir davon gehört und endlich haben wir es auch dorthin geschafft: ins Karma Food! Dort heißt es nämlich “Breakfast all day long” und super leckere Wochenmenüs haben sie angeblich auch. Das wollten wir ausprobieren und sind deshalb ins Karma Food geradelt. Die Lage ist grandios für alle, die gern die Öffis benutzen, …

Vegane Rezeptideen gegen einen überfüllten Vorratsschrank

Nicht alles, was in den Tiefen unserer Vorratsschränke lagert, wird benutzt. Das wird einem spätestens dann klar, wenn man die Laden oder Schranktüren nicht mehr zu bekommt. Aber wie kann das sein? Man hat ja eigentlich “gar nichts” zuhause? Genau aus diesem “ich hab gar nichts mehr zuhause”-Gefühl heraus gehen wir einkaufen, obwohl wir mit …

Welche Milchalternative eignet sich wofür?

Mittlerweile gibt es viele verschiedene pflanzliche Möglichkeiten, tierische Milch zu ersetzen. Alle haben sie einen anderen Geschmack und eignen sich für unterschiedliche Gerichte, was die Auswahl zwar nicht einfach, dafür aber umso abwechslungsreicher macht. Wie so oft im Leben ist das auch mit den Pflanzendrinks eine absolut individuelle Geschmackssache und kommt darauf an, was du …

Backen ohne Ei – so einfach geht’s!

Sätze wie „ein Ei brauchst du auf jeden Fall, sonst geht der Kuchen nicht auf!” oder „wie soll der Teig denn zusammenhalten ohne Ei?” und „aber fluffig wird das bestimmt nicht!” bekommt man als vegan lebender Mensch öfter mal zu hören. Doch ist da was dran? Oder gelingen Kuchen, Palatschinken, Strudel und Co auch ganz …

The LaLa

In der Neustiftgasse ist der kleine, aber sehr feine Eisladen Veganista bereits jedem ein Begriff. Im Mai letzten Jahres haben die beiden Veganista-Besitzerinnen nun ein Lokal eröffnet, das sich nur ein paar Schritte weiter befindet! The LaLa heißt das gute Stück, wo mit very, very tasty plants geworben wird und man very, very welcome sein …

Neujahrsvorsatz: Ein veganer Tag pro Woche tut uns allen gut!

Neujahrsvorsätze: manche haben sie, manche hassen sie. Für uns sind sie etwas Besonderes und deshalb versuchen wir, diese dementsprechend auch am Jahreswechsel zu zelebrieren. Wir lassen Altes los und beginnen Neues. Aber wer kennt es nicht, dass diese Vorhaben selten so umgesetzt und gelebt werden, dass sie tatsächlich im Alltag Fuß fassen – und zwar …

Uli’s Veganeria

Du bist auf der Suche nach einem passenden Lokal, bei dem du aufrichtiges und geschmackvolles Essen erhältst? Am besten ohne Mittagstief, denn du musst anschließend wieder weiter arbeiten? Wie wäre es dann mit einem Besuch in Uli’s Veganeria – sie befindet sich in der Apostelgasse im 3. Bezirk, zwischen U3 Rochusgasse und dem Kardinal-Nagl-Platz und …

Vegan Facts: Woher bekomme ich mein Eiweiß?

Seitdem es das Gerücht, “Veganer können ohne Fleisch und Milchprodukte ihren Eiweißbedarf nicht decken” bis in die sonntägliche Brunchrunde geschafft hat, hält es sich dort hartnäckig. Uns beiden als vegan Foodlovers und Ernährungsexpertinnen ist es wichtig, bei diesem Irrglauben auch hartnäckig zu sein und diesen zu beseitigen. Wir machen uns keine Sorgen um die Proteinzufuhr …

Café Liebling

  “Treffen wir uns im Liebling?” – “Klar, gute Idee! Ähm…bin ich eh in der richtigen Gasse oder bin ich jetzt dran vorbei gegangen?” Jaja, es passiert uns nicht zum ersten Mal, dass wir unabsichtlich am Liebling vorbeigehen, denn von außen wirkt es eher unscheinbar. Lediglich die Aufschrift “Bar” an der Hauswand verrät, dass sich …

Sojagranulat – DIE Fleischalternative?

Ob Lasagne, Spaghetti Bolognese oder Chili con Carne: sie alle beinhalten Faschiertes. Doch kann man Faschiertes so einfach durch eine pflanzliche Alternative ersetzen? Ja, man kann! Und wir verraten dir auch, wie! Die geheime Zutat lautet Sojagranulat. Wenn es darum geht, alle Arten von Faschiertes zu ersetzen, dann ist Sojagranulat die erste Wahl. Doch was …

Figar Bao Bun

Willkommen im figar Bao.Bun! Schon mal von Bao Bun gehört? Ein Bao Bun ist, salopp ausgedrückt, ein Germknödel, den man nicht süß, sondern salzig isst. Der Teig wird in Bambusdämpfern gegart und das fertige Bun anschließend mit verschiedenen Zutaten belegt. So in etwa wie ein Burger – nur eben anders ;) Wir waren zu Beginn …

Vegane Ernährung im Urlaub

Da wir gerne vegan essen, stellt sich bei einigen die Frage, wie das im Urlaub eigentlich möglich ist. Wenn du dich bei deiner nächsten Reise pflanzlich ernähren möchtest, bekommst du in diesem Blogartikel einen Einblick in unsere Reisevorbereitungen, der Auswahl der Unterkünfte sowie Tipps und Tricks, wie du dich in deinem Urlaubsparadies vegan ernähren kannst …

Venuss Bistro – veganer Genuss

Das Venuss Bistro ist ein rein veganes Lokal im ersten Bezirk, das gesunde, frisch zubereitete kalte und warme Speisen in Buffetform anbietet. Das Lokal ist zu 100% vegan, was jedoch bewusst nicht groß ausgeschildert wird. Das finden wir gut, denn so werden auch nicht vegan lebende Menschen angesprochen. Wir haben uns bereits zum zweiten Mal dort kulinarisch verwöhnen …

Grillen, aber vegan. Mission impossible?

Der Sommer ist da, die städtischen Parks und heimischen Gärten sind voller Menschen und auch die selbsternannten Grillmeister sind aus ihrem Winterschlaf erwacht. Aber mal ehrlich, was gibt es auch schöneres, als sich bei herrlichem Wetter draußen mit Familien und Freunden zu einer netten Grillerei zu verabreden? Ja…fast nix! Wenn allerdings vom Grillen geredet wird, …

Habibi & Hawara

Im Habibi & Hawara lässt es sich in entspannter Atmosphäre sehr gut essen und vor allem – es ist für jeden was dabei. Denn die Küche ist eine Fusion aus österreichischen Traditionsgerichten wie Backhendl und orientalischen Schmankerln wie Hummus und Falafel. Wir haben zwar etwas gebraucht, bis wir das Menü-System verstanden haben, aber von der …

Café Frida

Frühstücken an einem der belebtesten Spots in Wien mit einer Prise Urlaubsfeeling: so fühlt es sich im Café Frida an. Direkt am Yppenplatz gelegen ist rund um das Café immer was los. Ein Lokal reiht sich ans nächste, Einheimische, die gerade ihren Wocheneinkauf am Brunnenmarkt erledigt haben findet man hier genauso wie Touristen, die das …

Vegan leben – ganz oder gar nicht?

Wir sagen: so wie es sich für dich gut anfühlt! Wir sind Verena und Cora, zwei Freundinnen, Diätologinnen und Bloggerinnen mit Leidenschaft für eine faire Lebensweise. Und die ist bei uns vegan, nicht immer, aber oft. Wie man sich das vorstellen kann? Hier erfährst du mehr: Verena lebt seit 11 Jahren vegan und ja, sie …

Heuriger Feuerwehr Wagner

Der stadtbekannte Heurige wird von Familie Wagner geführt und gehört zur Döblinger Buschenschank-Tradition wie die Heiterkeit zum Wein. Schon mehrmals sind wir hier nach ausgiebigen Spaziergängen oder wenn Gäste zu Besuch waren eingekehrt. Die Gemütlichkeit lädt zum Verweilen ein: im Sommer draußen in Garten und Hof, zu kühleren Zeiten im Haus. Bisher war immer, wenn …

Café Ausnahmsweise

Ins Ausnahmsweise geht man, wenn die Lust auf Kuchen ganz groß ist und man einen gemütlichen Ort sucht, um sich mit lieben Menschen zu treffen und der wuselnden Menschenmasse auf der Mahü zu entfliehen. Das kleine Café befindet sich in der Hofmühlgasse – nah am Trubel und doch weit genug weg, um sich voll und …

Marks

Als „eingevleischte“ Burger-Fans waren wir bereits häufig in der Wiener Lokalszene auf Burger-Tour und haben schon so einige vegane Kandidaten getestet. In letzter Zeit haben wir öfter mal von einem Lokal gehört, dessen vegane Burger angeblich so gut sein sollen, dass sie seine Konkurrenten in den Schatten stellen. Das wollten wir mit unseren eigenen Augen …

Pho84

Wenn man im 7. Bezirk unterwegs ist und einen der Hunger überkommt, hat man als VeganerIn die Qual der Wahl: Wohin soll man essen gehen? Nach was gelüstet es einem? Eher nach Burger, Pizza, Sushi oder Hausmannskost? Jaja, der 7. Bezirk hat kulinarisch auf dem veganen Sektor so einiges zu bieten! Uns überkam bei unserem …

Zur Allee

Zur Allee ist ein Gasthaus, das wir regelmäßig ansteuern und worauf wir uns jedes Mal aufs Neue freuen! Das kleine Waldgasthaus liegt am Beginn der Schwarzenbergallee in Hernals. Man kann seinen Besuch perfekt mit einem Spaziergang durch den Schwarzenbergpark oder mit einer der zahlreichen Wandermöglichkeiten verbinden. Wir haben uns für eine Wanderung zur Sophienalpe entschieden …