mitbauchgefuehl

Wir sind Verena und Cora, zwei Freundinnen, Diätologinnen und vor allem Menschen mit viel bauchgefuehl und Liebe zu pflanzenbasiertem Essen.

Mit unserem veganen Foodblog mitbauchgefuehl.at  inspirieren wir Menschen, die an schmackhafter, bewusster und ökologisch nachhaltiger Ernährung interessiert sind. Ganz nach dem Motto inspirieren statt missionieren möchten wir jeden einladen, einen Blick über den eigenen Tellerrand zu wagen.

Meine Beiträge:

Grillen, aber vegan. Mission impossible?

Der Sommer ist da, die städtischen Parks und heimischen Gärten sind voller Menschen und auch die selbsternannten Grillmeister sind aus ihrem Winterschlaf erwacht. Aber mal ehrlich, was gibt es auch schöneres, als sich bei herrlichem Wetter draußen mit Familien und Freunden zu einer netten Grillerei zu verabreden? Ja…fast nix! Wenn allerdings vom Grillen geredet wird, …

Habibi & Hawara

Im Habibi & Hawara lässt es sich in entspannter Atmosphäre sehr gut essen und vor allem – es ist für jeden was dabei. Denn die Küche ist eine Fusion aus österreichischen Traditionsgerichten wie Backhendl und orientalischen Schmankerln wie Hummus und Falafel. Wir haben zwar etwas gebraucht, bis wir das Menü-System verstanden haben, aber von der …

Café Frida

Frühstücken an einem der belebtesten Spots in Wien mit einer Prise Urlaubsfeeling: so fühlt es sich im Café Frida an. Direkt am Yppenplatz gelegen ist rund um das Café immer was los. Ein Lokal reiht sich ans nächste, Einheimische, die gerade ihren Wocheneinkauf am Brunnenmarkt erledigt haben findet man hier genauso wie Touristen, die das …

Vegan leben – ganz oder gar nicht?

Wir sagen: so wie es sich für dich gut anfühlt! Wir sind Verena und Cora, zwei Freundinnen, Diätologinnen und Bloggerinnen mit Leidenschaft für eine faire Lebensweise. Und die ist bei uns vegan, nicht immer, aber oft. Wie man sich das vorstellen kann? Hier erfährst du mehr: Verena lebt seit 11 Jahren vegan und ja, sie …

Heuriger Feuerwehr Wagner

Der stadtbekannte Heurige wird von Familie Wagner geführt und gehört zur Döblinger Buschenschank-Tradition wie die Heiterkeit zum Wein. Schon mehrmals sind wir hier nach ausgiebigen Spaziergängen oder wenn Gäste zu Besuch waren eingekehrt. Die Gemütlichkeit lädt zum Verweilen ein: im Sommer draußen in Garten und Hof, zu kühleren Zeiten im Haus. Bisher war immer, wenn …

Café Ausnahmsweise

Ins Ausnahmsweise geht man, wenn die Lust auf Kuchen ganz groß ist und man einen gemütlichen Ort sucht, um sich mit lieben Menschen zu treffen und der wuselnden Menschenmasse auf der Mahü zu entfliehen. Das kleine Café befindet sich in der Hofmühlgasse – nah am Trubel und doch weit genug weg, um sich voll und …

Marks

Als „eingevleischte“ Burger-Fans waren wir bereits häufig in der Wiener Lokalszene auf Burger-Tour und haben schon so einige vegane Kandidaten getestet. In letzter Zeit haben wir öfter mal von einem Lokal gehört, dessen vegane Burger angeblich so gut sein sollen, dass sie seine Konkurrenten in den Schatten stellen. Das wollten wir mit unseren eigenen Augen …

Pho84

Wenn man im 7. Bezirk unterwegs ist und einen der Hunger überkommt, hat man als VeganerIn die Qual der Wahl: Wohin soll man essen gehen? Nach was gelüstet es einem? Eher nach Burger, Pizza, Sushi oder Hausmannskost? Jaja, der 7. Bezirk hat kulinarisch auf dem veganen Sektor so einiges zu bieten! Uns überkam bei unserem …

Zur Allee

Zur Allee ist ein Gasthaus, das wir regelmäßig ansteuern und worauf wir uns jedes Mal aufs Neue freuen! Das kleine Waldgasthaus liegt am Beginn der Schwarzenbergallee in Hernals. Man kann seinen Besuch perfekt mit einem Spaziergang durch den Schwarzenbergpark oder mit einer der zahlreichen Wandermöglichkeiten verbinden. Wir haben uns für eine Wanderung zur Sophienalpe entschieden …