Knackige Gemüsespaghetti mit Walnuss-Chili-Sauce

Zutaten

Arbeitszeit: Ca. 40 Min

Zubereitung

1. Schritt

Sellerie und Karotten schälen und zusammen mit der Zucchini in feine Streifen schneiden (oder hobeln).

Die Paradeiser mit Salz, Pfeffer und Olivenöl marinieren und im vorgeheizten Backrohr bei 200°C etwa 10 Minuten garen.

Die Walnüsse rösten und die Orange abreiben.

2. Schritt

Die beiden Becher der Vegavita Frischecreme Schnittlauch mit der gehackten Chili, der Hälfte der Walnüsse, dem Orangenabrieb sowie der Gemüsebrühe erhitzen.

Parallel die Gemüsespaghetti in Salzwasser etwa 5 Minuten kochen lassen.

3. Schritt

Die Petersilie und den Schnittlauch fein schneiden und zur Sauce geben.

Die Gemüsespaghetti abgießen und die Schmorparadeiser aus dem Backrohr geben.

4. Schritt

Die Spaghetti mit der Sauce mischen und den Teller mit den restlichen Walnüssen, den Schmorparadeiser und etwas Petersilie garnieren.

Bewertung

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Loading...