Vegan in Salzburg

Jede Stadt, besonders Salzburg hat viel zu bieten –  die Mozartstadt trumpft vor allem durch seine Kunst, Kultur und Tradition auf. Auch Gourmet Restaurants bis hin zu coolen Burgerbars sind nicht weit. Wir waren letztens in Salzburg unterwegs und haben uns auf die Suche nach vegetarischen und veganen Lokalen gemacht. Und eines können wir euch verraten: Salzburg hat definitiv einiges zu bieten! ;-)

Purebox

Die Purebox in der Panzerhalle Salzburg bietet Streetfood-Produkte aus aller Welt auf vegane und vegetarische Art. Die Speisen sind nicht nur köstlich, sondern auch besonders hübsch angerichtet sowie ist die Atmosphäre in der Halle sehr begeisternd. Mehr Eindrücke könnt ihr hier erfahren.

The Heart of Joy Café

Das Heart of Joy bietet eine Frühstücks-Auswahl, die sich sehen lässt! Diese gibt es unter der Woche bis 11 Uhr und Freitag bis Sonntag ganztags. Was das Café zu bieten hat, könnt ihr hier nachlesen.

Spicy Spices

Wer in Salzburg nach der Kombination “indisch” und “vegan” sucht, ist beim Spicy Spices  genau richtig. Hier gibt es alle Klassiker, die das Herz schneller schlagen lassen. ;-). Mehr erfahrt ihr hier.

GustaV

Wenn man sich wie zuhause fühlen möchte, sollte unbedingt das GustaV einen Besuch abstatten. Nicht nur das Personal ist umwerfend nett, sondern auch die Speisen sind mit viel Liebe zubereitet. Mehr Infos zum Gustav, bekommt ihr hier.

The Green Garden

Kurz und knackig: Das Essen im Green Garden ist ein Traum. Das Motto des Restaurants lautet: „Es muss nicht immer gesund aussehen und schmecken, es muss köstlich aussehen und noch besser schmecken!“ und genau das tut es. Zum ganzen Artikel geht es hier.