Meditation der neue Gesundheitstrend

Wir leben in einer unglaublich schnelllebigen Welt, wir erwarten voneinander, ständig erreichbar zu sein und sämtliche Dinge sofort erledigen zu müssen. Das macht es uns schwer ganz abzuschalten und uns einmal nur auf uns selbst zu konzentrieren. Dabei wäre genau das wichtig um uns zu entspannen und uns einmal auszuklinken.

Entspannungskurse wie Yoga können uns wieder auf den Boden der Tatsachen zurück bringen, aber wer von uns hat die Zeit wirklich jeden Tag für eine Stunde die Yoga Matte rauszuholen? Wir haben uns auf die Suche nach Alternativen gemacht. Eine ganz neue Möglichkeit in den Entspannungsmodus zu kommen sind Meditationsapps und wir haben drei für euch getestet ;)

Headspace
Headspace ist gratis und hält 10 entspannte Meditationssessions für dich bereit. Die App ist total selbsterklärend aufgebaut und super süß illustriert – dafür gibt’s große Pluspunkte ;). Natürlich ist nicht die gesamte App kostenlos sondern nur eingeschränkt, dennoch hat man nach den 10 Sessions schon einen sehr guten Eindruck davon was die App kann und was nicht ;) Headspace hat für jede Situation die passende Meditation parat: Für kreative Phasen, für stressige Zeiten, für die kleinen Dramen, die man täglich durchlebt und sogar ein Achtsamkeitstraining gegen Flugangst (ist sogar kostenlos!). Die App besticht mit schönem Design und einer großen Bandbreite an Angeboten. Bis jetzt ist sie allerdings nur auf englischer Sprache verfügbar.

DSC06022

7 Mind
7 Mind ist eine deutschsprachige Meditationsapp. Sie ist ähnlich aufgebaut, wie Headspace und verfügt über viele unterschiedliche Meditationsführungen für viele verschiedene Situationen. Für Anfänger gibt es auch ein kleines Video zum Einstieg in die Meditation. Der erste Meditationskurs ist gratis und verfügt über 7 Lektionen zu je 7 Minuten. Um weitere geführte Meditations-Kurse in der App freischalten zu können, muss man sich entweder für ein Abo entscheiden oder die Kurse einzeln kaufen. Man kann auch (vollkommen kostenlos) individuelle Meditationen hinzufügen, bei denen die Dauer, der Gong und der Intervall selbst bestimmt werden kann. Die App ist auf jeden Fall unser Favorit – auf Deutsch meditiert es sich doch gleich ein bisschen leichter ;)

Relax Melodies
Diese App ist gratis und hat unfassbar viele unterschiedliche Klänge anzubieten, die helfen sollen in eine entspannte Stimmung zu kommen. Da ist garantiert für jeden etwas dabei, von Flöte angefangen über Wasser plätschern bis hin zu Frösche quaken. Was auch immer dich von deinem hektischen Alltag runterbringt, diese App hat einen Sound für dich ;) Die geführten Meditationen sind auch hier leider nur auf Englischer Sprache verfügbar. Will man mehr als nur eine Einschlafmeditation ausprobieren, muss man sich ein Abo kaufen. Die vielen relaxenden Hintergrundklänge alleine, sind es aber schon wert sich die App aufs Smartphone zu holen ;)

 DSC06030